EVANGELISCHE KIRCHENGEMEINDE ALTLANDSBERG
 

 

Der Gottesdienst

 

Der Gottesdienst verbindet Menschen, die an einem Ort miteinander leben, zu einer feiernden Gemeinschaft. Er lebt einerseits aus den jahrhundertealten Traditionen des Glaubens und anderer-seits von den Menschen, die ihn feiern und gestalten. Im Zentrum des Gottesdienstes steht die Feier der Gegenwart Gottes. Ihm begegnen wir, wenn wir auf Worte aus der Bibel hören, miteinander das Heilige Abendmahl feiern, singen und beten. In der Predigt wird die Botschaft der Bibel für die Zeit, in der wir heute leben, ausgelegt. Der Gottesdienst schließt mit dem Zuspruch des Segens, mit dem Gott uns begleitet.  Quelle: www.ekbo.de│Glauben

© Enrico Konkel

Und er nahm das Brot, dankte und brach´s und gab´s ihnen und sprach: Das ist mein Leib, der für euch gegeben wird; das tut zu meinem Gedächtnis. Desgleichen auch den Kelch nach dem Mahl und sprach: Dieser Kelch ist der neue Bund in meinem Blut, das für euch vergossen wird!   Lukas 22│19-20